Finanzielle Absicherung

Im Rahmen des Gesprächs über den Bestattungsvorsorgevertrag wird auch der Finanzbedarf der Bestattung ermittelt und Sie erhalten eine individuelle Kostenübersicht von uns.

Sie können sich selbst und Ihre Angehörigen entlasten, indem Sie schon zu Lebzeiten für eine gesicherte Finanzierung Sorge tragen. Die notwendigen Mittel können so angelegt werden, dass Sie sicher sein können, dass sie ausschließlich zur Finanzierung der Bestattung verbraucht werden. Es gibt verschiedene Modelle, diese Finanzierung abzusichern. Wer Geld, beispielsweise treuhänderisch, für seine private Bestattungsvorsorge anlegt, sichert sich ab. Dritte, wie etwa das Sozialamt, dürfen nicht auf eine solche Einlage zugreifen. Das Geld einer angemessenen Bestattungsvorsorge ist somit unantastbar. Wir vom Bestattungshaus Krüger-Schön beraten Sie gern über die unterschiedlichen Möglichkeiten.

 

Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG

Die Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG ist eine Einrichtung des Bundesverband Deutscher Bestatter e.V. und des Kuratorium Deutsche Bestattungskultur e.V. Sie wurde zur Absicherung der für eine dereinstige Bestattung hinterlegter Gelder gegründet und unterliegt dem deutschen Aktienrecht. Mehr als 115.000 Vorsorgende vertrauen dieser Einrichtung. Hier finden Sie einen direkten Link zu dieser Seite: www.bestatter.de.

 

Wie sichern Sie Ihre Vorsorge?

Sie können mit der Deutschen Bestattungsvorsorge Treuhand AG über die Kosten Ihrer dereinstigen Bestattung einen Treuhandvertrag abschließen. Einen entsprechenden Vertragsvordruck hält unser Bestattungshaus für Sie bereit. Die Zahlung oder Teilzahlung erfolgt über unser Bestattungshaus oder direkt an die Treuhand. Bei der Bemessung des Vorsorgebetrages ist zu berücksichtigen, dass neben den Bestattungskosten auch Friedhof- und Grabpflegegebühren sowie Kosten für ein Grabmal anfallen können.

Nach Vertragsabschluss wird das von Ihnen eingezahlte Kapital mündelsicher und bestverzinslich angelegt. Die Ihnen zugesagte Verzinsung der Treuhandeinlage wird nicht mit Verwaltungskosten belastet, so dass Sie die volle Zinsgutschrift erhalten. Das Treuhandvermögen unterliegt dabei der ständigen Kontrolle des Aufsichtsrates.

Die Höhe Ihres Treuhandvermögens wird Ihnen auf Anfrage über unser Bestattungshaus mitgeteilt. Einmal jährlich erhalten Sie einen Kontoauszug, der auch als Zinsbescheinigung dient. Im Leistungsfall wird das Treuhandvermögen einschließlich der aufgelaufenen Zinsen an unser Bestattungshaus zur Erfüllung Ihres Bestattungsvorsorge-Auftrages ausgezahlt. Sie können also sicher sein, dass die entsprechende Summe zur Erfüllung Ihren Bestattungswünsche zur Verfügung steht. Der Bestattungsvorsorge-Treuhandvertrag ist kündbar. Die Auszahlung erfolgt grundsätzlich über den Bestatter.

 

Zusätzliche Leistungen

Die im Zusammenhang mit einem Treuhandvertrag kostenfreie Mitgliedschaft beim Kuratorium Deutsche Bestattungskultur e.V. beinhaltet eine Auslandsrückholgarantie innerhalb Europas bis 5.200,-€ und außerhalb Europas bis 10.300,-€. Darüber hinaus erhält jedes Mitglied eine Vorsorgekarte, die wie eine Scheckkarte immer mitgeführt werden sollte, damit im Leistungsfall sofort ersichtlich ist, dass ein Treuhandvertrag besteht. Außerdem besteht Anspruch auf eine kostenlose 15-minütige telefonische Erstberatung zu Fragen des Bestattungsrechts, des Sozialrechts, des Erbrechts und der Testamentsvollstreckung.

 

Vorteile eines Treuhandvertrages

Treuhandeinlagen werden wesentlich besser verzinst als normale Sparbucheinlagen. Im Gegensatz zu einem Sparbuch haben Dritte keinen Zugriff auf die zweckgebunden hinterlegten Gelder. Ferner sind die Gelder durch die Ausfallbürgschaft der Stadtsparkasse Wuppertal zusätzlich abgesichert, worüber Sie bei Vertragsabschluss eine Bestätigung erhalten. Der Vorsorgebetrag steht auch dann zur Verfügung, wenn das beauftragte Bestattungsunternehmen nicht mehr bestehen sollte oder Leistungen des Sozialamtes Ihren Lebensunterhalt unterstützen. Mehr Informationen zur Bestattungsvorsorge und Treuhand AG erhalten Sie auch unter www.bestatter.de.

Kontakt



Bestattungshaus Krüger-Schön

Inh. Frank Krüger
Zum Rahn 2
29556 Suderburg
Tel. +49 (0)5826 / 29 7

29576 Barum
Tel. +49 (0)5806 / 980 231